Ich koche Milchreis eigentlich so, wie meine Oma es immer tat. Milch auf dem Herd aufkochen, Milchreis einrühren, eine Prise Salz und etwas Zucker dazugeben, noch einmal aufkochen lassen und anschließend kommt der Topf in Handtücher gewickelt ins Bett unter die Bettdecke und ist dann einige Stunden später fertig. Aber letztens musste es etwas schneller gehen, drum kam der Milchreis aus der Mikrowelle:

Milchreis aus der Mikrowelle

Autor kh

Zutaten

  • 500 ml Milch
  • 125 g Milchreis
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker

Anleitungen

  1. Milch, Milchreis, Salz und Zucker in ein mikrowellengeeignetes sehr großes Gefäß geben.

  2. Bei 850 Watt ca. 7 min. aufkochen lassen.

  3. Anschließend bei 350 Watt ca. 20 min. quellen lassen. Zwischendurch ab und zu umrühren.

Rezept-Anmerkungen

Je größer das Gefäß, desto geringer die Gefahr des Überkochens. 

 

Guten Appetit!